Mittwoch, 18. Juli 2012

I introduce: My Peace of Cake.


Fotos: http://mypeaceofcake.blogspot.de/
Heute möchte ich euch Jana und ihren Blog My Peace of Cake vorstellen.
Ich lese nur selten mal Modeblogs, da ich mich nicht sonderlich dafür interessiere. Janas Blog ist mir jedoch sofort ins Auge gestochen, da sie nicht nur ihre Outfits postet, sondern auch tolle DIY-Ideen bloggt und nebenbei noch eine sehr sympathische Art hat.
Sie war außerdem so nett, einige Fragen zu beantworten, damit ihr euch ein gutes Bild von ihr und ihrem Blog machen könnt.

♥ Ein Satz über dich und deinen Blog:
Ich heiße Jana, ich hasse Mode und der Blog wurde mir von meinem Psychologen als Schocktherapie verordnet.

♥ Seit wann bloggst du?
seit Januar 2012

♥ Welche Themen umfasst dein Blog?
Mode. Und Fotografie, aber in letzter Zeit eher weniger. Natürlich fotografier ich meine Outfits auch (und wer interessiert sich schon für einen Blog ohne Fotos, wir sind ja alle so bildergeil), aber die Kunst darin soll das eben Outfit sein, weniger die fotografische Leistung.

♥ Was magst du am Bloggen?
Ich lese gerne Blogs und ich lasse mich gerne inspirieren. Ich liebe das. Es ist fast so gut wie Nutella aus dem Glas essen. Vielleicht würde ich einfach gerne ein riesengroßes Nutella-Glas sein, weil ich ein Helfersyndrom habe und alle Menschen glücklich machen will. Oder ich bin bloß wahnsinnig eitel und brauche Komplimente wie die Luft zum Atmen. Sucht es euch aus.

♥ Was hat sich durch das Bloggen für dich verändert?
Nichts. Und das ist auch gut so. Ich kaufe nicht plötzlich andere Klamotten, weil die meinen Lesern vielleicht besser gefallen könnten und laber auch nicht über Themen, die weder mich noch sonst jemanden interessieren, weil ich mal vier Tage nichts gepostet hab. Ich habe dasselbe Leben, das ich schon immer hatte, nur dass ich jetzt einen winzigen Ausschnitt davon auf meinem Blog zeige  (weil siehe 4.). Ich beeinflusse meinen Blog. Nicht andersherum.

Wenn ihr kreative Ideen und Outfits sucht, seit ihr somit bei Jana genau richtig. Schaut vorbei!


Einige weitere Vorstellungen toller Blogs werden in den nächsten Tagen folgen - ihr dürft gespannt sein.

Kommentare: