Montag, 21. Januar 2013

Tiramisu-Torte

Zu einem gelungenen Abendessen gehört für mich immer ein krönender Abschluss. Süß soll es sein, aber nicht zu schwer und am besten sollen alle Gäste es mögen. Entschieden habe ich mich daher für einen Klassiker der italienischen Küche - Tiramisu. Der Optik wegen als Torte!
Für den Biskuitboden brauchst du:
2 Eier
50 g Zucker
1 Päck. Vanillezucker
1 Prise Salz
70 g Mehl
2 Teel. Kakao
Zubereitung des Biskuits:
Eier, Zucker und Vanillezucker mindestens sieben Minuten lang schaumig rühren. Eine Prise Salz hinzufügen, das Mehl und den Kakao darübersieben und vorsichtig mit einem Löffel oder Schneebesen unterheben. Bei 180°C etwa 10 Minuten lang in einer runden Springform backen.
Für die Creme und die restliche Torte brauchst du
500 (-600) g Mascarpone
250 g Magerquark
100 g Zucker
50 ml Amaretto
600 g Sahne
1 Päck. Paradiescreme Vanille
2 bis 3 Päckchen Löffelbiskuits

Zubereitung der Creme:
Mascarpone, Quark, Amaretto und Zucker verrühren. Die Sahne mit dem Vanillecremepulver sehr steif schlagen und vorsichtig unter die Mascarponecreme heben.
Zusammensetzen der Torte:
200ml starken Espresso mit 100ml Amaretto mischen und mit der Hälfte der Tränke den ausgekühlten Biskuitboden beträufeln. Ein Drittel der Creme darauf verteilen und anschließend mit Löffelbiskuits belegen.
Die Löffelbiskuits ebenfalls mit der Espresso-Amaretto-Mischung tränken und anschließend mit dem Rest der Creme bedecken. Die Seiten können frei bleiben oder bestrichen werden, je nachdem wie ihr die Torte später verzieren möchtet. Ich habe die Torte mit Kakao besiebt, einen Teil der Creme mit Kakao dunkel gefärbt und die Torte damit verziert.

Kommentare:

  1. der sieht mega lecker aus :)

    xoxo

    AntwortenLöschen
  2. Es freut mich, dass ich dir helfen konnte! :)

    Das sieht wirklich richtig lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  3. toller Post und danke für die Idee, habe Tiramisu vorher nie als Torte gemacht.... jetzt weiß ich, was es am WE zum kaffee gibt :D

    würdest mir einen riesigen Gefallen tun, wenn du für mich Voten würdest :)

    Ich bin die mit dem Hund :D

    http://magazin.mybestbrands.de/your-blogger-streetstyle/

    Danke schon mal!

    AntwortenLöschen
  4. Hei,
    bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung..würde mich sehr freuen, wenn du teilnehmen würdest. ;*
    Annemiie

    AntwortenLöschen
  5. das sieht echt richtig toll aus :))
    und du hast echt einen schönen Blog :)

    sonnige Grüße

    http://sonnenengel21.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht so lecker aus :) Yummy

    AntwortenLöschen
  7. Hello!
    Interesting blog. Welcome to http://filmandotherstories.blogspot.se/
    :) Happy Valentine's day!

    AntwortenLöschen
  8. mmmh :)
    sieht lecker aus!
    Super schöner blog.
    <3

    AntwortenLöschen
  9. beste kalorienbombe die es gibt ♥

    liebst,
    debb-y.blogspot.de

    AntwortenLöschen